Rundreise durch Andalusien: 8 Tage Málaga, Sevilla & Algeciras inkl. Flügen, Frühstück & Mietwagen für 439€

Mietwagen
8-tägige Auto-Rundreise durch Andalusien
Andalusien Rundreise mit dem Mietwagen

Mit dem Auto den Süden von Spanien erkunden und dabei in den schönsten Städten verweilen? Mit diesem Deal wird euer Sommer zum Abenteuer! Für nur 439€ startet ihr mit einem Mietwagen eure Rundreise durch Andalusien und übernachtet in tollen 3- und 4-Sterne Hotels in Málaga, Sevilla und Algeciras inklusive Frühstück

Mietwagen-Rundreise durch Andalusien Zahlreiche Termine bis Dezember

ab 439
Abflugsort
versch. Flughäfen in Deutschland
Ankunftsort
Málaga

Hola Abenteuer, adiós Langeweile! Auf travelbird.de könnt ihr aktuell eine tolle Rundreise durch Andalusien buchen. Im Deal inbegriffen ist bereits der Hin- und Rückflug, sowie 7 oder 10 Übernachtungen in beliebten Reisezielen der südlichen Region Spaniens. Darüber hinaus könnt ihr euch täglich auf ein reichhaltiges Frühstück in den 3- und 4-Sterne Hotels freuen. Am Ankunftshafen in Málaga wartet ein Mietwagen nur darauf, mit euch auf Entdeckungstour zu gehen. So erhaltet ihr für nur 439€ pro Person eine komplette Rundreise durch Andalusien, entdeckt die schönsten Orte entlang der spanischen Küste und genießt traumhaftes Wetter.

Strahlender Sonnenschein, geschichtsträchtige Architektur, türkisblaues Meer und traditionelle Folklore – Andalusiens Schönheit ist vielfältig und einzigartig. Von endlosen Sandstränden, über kulturelle Highlights, bis hin zu bunten Festen bietet Andalusien seinen Gästen außerordentlich viel zum Staunen, Erkunden und Genießen. Die autonome Gemeinschaft Spaniens ist die südlichste auf dem Festland und besitzt eine spannende Geschichte sowie faszinierende Kultur, welche sich besonders in Städten wie Sevilla und Málaga abzeichnet.

Auf eurer Rundreise durch Andalusien besucht ihr die kolonialen Städte und entdeckt das Land auf eigene Faust. Angefangen in Málaga, nehmt ihr euer Mietauto am Flughafen in Empfang und genießt 2 Tage lang die schöne spanische Stadt samt historischem Zentrum, restaurierter Altbauten und unzähligen Shopping-Möglichkeiten auf der großen Einkaufsmeile. Wer erst einmal ein wenig Sonne tanken möchte, der findet am Strand von Málaga beste Voraussetzungen für einen erholsamen Badetag. Am dritten Tag geht es dann mit dem Auto weiter in das circa 1,5 Stunden entfernte Algeciras.

Die Hafenstadt Algeciras befindet sich 28 km von Gibraltar entfernt und bietet nicht nur Sonne satt, sondern auch viele Möglichkeiten nach Marokko überzusetzen und Tanger, Tétouan oder Asilah zu entdecken. So könnt ihr einen spannenden Tagesausflug nach Afrika einplanen und erlebt in nur einer Woche gleich zwei Kontinente.  Bei 7 Übernachtungen verbringt ihr in Algeciras 2 Nächte, bei 10 Übernachtungen 3 Nächte.

Von Algeciras geht es bei Buchung von 10 Übernachtungen für 2 Nächte nach Jerez de la Frontera (ca. 1 Stunde mit dem Auto). Jerez de la Frontera ist nicht nur ein beliebter Ort für Wassersportler, sondern auch die Hauptstadt der spanischen Pferdekultur. Hier gibt es edle Andalusier zu bestaunen, pulsierende Stadtviertel zu erkunden und traditionelle Flamenco Kurse zu besuchen. Nachdem ihr das Herz von Andalusien hautnah erleben konntet, geht es weiter in das 90 km entfernte Sevilla.

Wer lediglich 7 Nächte buchen möchte, der erreicht Sevilla direkt von Algeciras aus, ohne eine Übernachtung in Jerez de la Frontera einzulegen. Sevilla vereint Sonne und Kultur mit unzähligen Sehenswürdigkeiten. So erlebt ihr mit Sevilla noch einmal ein besonderes Highlight auf eurer Autorundreise durch Andalusien. Besucht die größte gotische Kathedrale der Welt, die Kathedrale Maria de la Sede und bestaunt den prächtigen königlichen Palast „Reales Alcázares“. Abends genießt ihr traditionelle Tapas in der schönen Altstadt und lasst die Eindrücke des Tages bei einem spanischen Wein Revue passieren. Nach 2 Nächten in Sevilla geht es wieder zurück nach Málaga für eine Nacht, bevor eure Rundreise durch Andalusien ein Ende nimmt und ihr die Heimreise antretet.

Autorundreise durch Andalusien: 8 Tage Malaga, Sevilla und Algeciras mit Frühstück, Mietwagen und Flügen für nur 439€

  • Reisezeitraum: viele Termine bis Mitte Dezember 2017 buchbar
  • Reisedauer: 8 Tage (11 Tage gegen Aufpreis buchbar)
  • Abflughäfen: Bremen, München, Berlin-Schönefeld, Köln-Bonn, Frankfurt-Hahn, Düsseldorf-Weeze oder Karlsruhe/Baden-Baden
  • Zielflughafen: Málaga
  • Hotel in Malaga: 3 Sterne Hotel Don Curro
  • Hotel in Sevilla: 3 Sterne Hotel Virgen de los Reyes
  • Hotel in Algeciras: 4 Sterne Hotel Globales Reina Cristina
  • Ort: Andalusien, Spanien
  • Verpflegung in allen Hotels: Frühstück
  • Gratis WLAN in allen Hotels
  • Transfer in Malaga: euch wird ein Mietwagen zur Verfügung gestellt, den ihr am Abreisetag auch hier wieder zurück geben müsst.
  • Preis: nur 439€ pro Person bei einer Reise zu Zweit

Schlagworte:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen