Last Minute Antalya & Belek 2017

Lassen Sie sich von unseren Antalya & Belek-Angeboten inspirieren
Alva Donna Exclusive Hotel & Spa
Bogazkent (Belek), Antalya & Belek
Frankfurt
14.01.2017 - 16.01.2017
2 Tage
Riu Kaya Belek
Belek, Antalya & Belek
Frankfurt
14.01.2017 - 16.01.2017
2 Tage
Oscar Boutique Hotel
Antalya, Antalya & Belek
Frankfurt
14.01.2017 - 16.01.2017
2 Tage
Barut Akra Hotel
Antalya, Antalya & Belek
Frankfurt
14.01.2017 - 16.01.2017
2 Tage
Karyatit
Antalya, Antalya & Belek
Zürich
18.01.2017 - 21.01.2017
3 Tage
Elegance East
Antalya, Antalya & Belek
Frankfurt
13.01.2017 - 14.01.2017
1 Tage
Benna
Konyaalti (Antalya), Antalya & Belek
Zürich
18.01.2017 - 21.01.2017
3 Tage
SENTIDO Zeynep Golf & Spa
Belek, Antalya & Belek
Frankfurt
13.01.2017 - 14.01.2017
1 Tage
Royal Holiday Palace
Lara (Antalya), Antalya & Belek
Frankfurt
13.01.2017 - 14.01.2017
1 Tage
Belconti Resort
Belek, Antalya & Belek
Frankfurt
20.01.2017 - 22.01.2017
2 Tage
Adalya Elite
Lara (Antalya), Antalya & Belek
Frankfurt
13.01.2017 - 14.01.2017
1 Tage
Kaleici Hotel & Hostel
Muratpasa (Antalya), Antalya & Belek
Zürich
18.01.2017 - 21.01.2017
3 Tage
Barut Lara Resort & Spa
Lara (Antalya), Antalya & Belek
Frankfurt
14.01.2017 - 16.01.2017
2 Tage
Bellis Hotel
Belek, Antalya & Belek
Hamburg
13.01.2017 - 14.01.2017
1 Tage
Papillon Ayscha
Belek, Antalya & Belek
Hamburg
13.01.2017 - 14.01.2017
1 Tage
Sirene Belek Hotel
Belek, Antalya & Belek
Frankfurt
13.01.2017 - 14.01.2017
1 Tage
Susesi Luxury Resort
Belek, Antalya & Belek
Frankfurt
13.01.2017 - 14.01.2017
1 Tage
Club Falcon
Lara (Antalya), Antalya & Belek
Frankfurt
14.01.2017 - 16.01.2017
2 Tage
Harrington Park Resort
Konyaalti (Antalya), Antalya & Belek
Frankfurt
18.01.2017 - 19.01.2017
1 Tage
Hotel Santa Marina
Konyaalti (Antalya), Antalya & Belek
Zürich
18.01.2017 - 21.01.2017
3 Tage
Titanic Deluxe Belek
Belek, Antalya & Belek
Hamburg
13.01.2017 - 14.01.2017
1 Tage
Gloria Golf Resort
Belek, Antalya & Belek
Frankfurt
13.01.2017 - 14.01.2017
1 Tage
Dogan Hotel by Prana
Antalya, Antalya & Belek
Frankfurt
14.01.2017 - 16.01.2017
2 Tage
Xanadu Resort
Belek, Antalya & Belek
München
21.01.2017 - 23.01.2017
2 Tage

Last Minute Reisen Antalya & Belek

Antalya Lastminute - die Schönheit der türkischen Riviera

Als das Paradies auf Erden, bezeichnete König Attalos die herrliche Umgebung, als er Antalya zum ersten Mal sah. Bis heute ist der Anblick atemberaubend, auch wenn der König die Aussicht bereits im Jahre 159 vor Christus genoss und sie sich heute, gemeinsam mit Belek zu einem Touristenmekka entwickelt hat. Antalya Last Minute ist nicht nur Wassersport, lang gezogene Sandstrände oder Basare, die von drängelnden Urlaubern überrannt werden. Der Urlaubsort hat sich seinen osmanischen Charme bewahrt und verzaubert Sie mit seiner eindrucksvollen Lage am Taunus Gebirge. Pinienwälder, die unendlich lang erscheinen und mit ihrem Duft bezaubern, grandiose Wasserfälle, Ruinenstädte und ein romantischer Hafen laden zum Verweilen ein. Tauchgänge, Angeltouren oder Partys auf hoher See lassen sich vom Hafenviertel aus unternehmen und bieten Ihnen weitere Aktivitäten an. Landratten können sich in dem imposanten Gebirge mit Klettern oder Wandern auspowern, oder geheimnisvolle Höhlen erkunden.

Erholung und Romantik statt Massentourismus

An der lykischen Küste, in etwa nur eine Stunde Fahrt mit dem Auto entfernt von der Touristenhochburg, verteidigt Antalya seinen Frieden. Behütet von schneebedeckte Bergspitzen, Buchten, die Sie zum Träumen oder mehr einladen, verschlafene Fischerdörfer, sowie eine spannende Geschichte laden ein zum verweilen. Naturliebhaber, Badefans und Romantiker finden hier das paradiesische Antalya das einst schon König Attalos entzückte. Von Meeresschildkröten umgeben können Tauchsportbegeisterte Schiffswracks erkunden und vor dem gigantischen Ausblick der Gebirge segeln. Eine Zeitreise der besonderen Art ist ein Ausflug mit dem Glasboot. Einen antiken Hafen und die Ruinen einer versunkenen Stadt lassen sich im glasklaren Wasser mit dem Boot besichtigen - fast so, als begäben Sie sich auf eine abenteuerliche Reise in das untergegangene Atlantis. Wasserfälle und zahlreiche Naturparks bieten Wanderfreunden im Hinterland von Antalya, abseits von Touristenpfaden wahre Naturschönheiten. Auch Abenteuerfreudigen wird auf spektakulären Jeepsafaris oder beim Rafting auf einem wilden Fluss genügend Unterhaltung geboten.

Sehenswürdigkeiten in Antalya

Die historische Altstadt Kaleici thront hoch oben, über dem Meer, auf einem Felsen mit geschmückten Balkonen und traditionellen Holzhäusern. Durch das über 2000 Jahre alte römische Hadrianstor werden Gäste der Stadt durch verwinkelte Gassen zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt geführt. In den historischen Bauwerken haben sowohl Byzantiner, Römer als auch Seldschuken ihre Spuren hinterlassen. Die Steinmetzarbeiten der Seldschuken lassen sich heute noch in der Theologenschule Karatay Medrese erkennen. Zu dem Wahrzeichen der Stadt, dem Balkon des Yivli-Minaretts führen mehr als 90 Stufen. Mit über 1200 Felsengräbern und dem gleichnamigen Park liegt die Ruinenstadt Temessos zwischen dichten Kiefernwäldern etwas versteckt und außerhalb. Beeindruckende Fresken und die alte Bischofskirche des heiligen Nikolaus können Sie in Myra bewundern. Wie Perlen entlang der türkischen Riviera reihen sich die hier aufgezählten Sehenswürdigkeiten auf. Doch um all die zahlreichen Perlen und Schätze, all die traumhaften Orte aufzuzählen, würden sich ganze Bücher füllen lassen. Fest steht: Wer als Fremder Antalya Last Minute bereist, verlässt es als Freund!